Kontakt

Baden-Württemberg International
Gesellschaft für internationale wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit
Willi-Bleicher-Str. 19
D-70174 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711.22787-0
Fax: +49 (0) 711.22787-22
E-Mail: info@bw-i.de

Medizintechnik in Baden-Württemberg
  • Knapp 2.500 Unternehmen
  • Rund 45.000 Beschäftigte
  • 12,3 Mrd. Euro Branchenumsatz

Medizintechnologie „Made in Baden-Württemberg“

Ein Global Player im Herzen Europas

Die Lage Baden-Württembergs im Zentrum Europas ist ein wichtiger Standortvorteil. Sie garantiert den Zugang zu vielen wichtigen Märkten.
Die baden-württembergischen Unternehmen der Medizintechnik entwickeln und produzieren technologisch hochwertige Produkte und sind damit in Deutschland und Europa führend. Die Medizintechnik-Produkte erfreuen sich einer hohen nationalen wie auch internationalen Nachfrage und finden ihren Einsatz weltweit.
mehr…

Medizintechnik in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist innerhalb Deutschlands einer der stärksten Medizintechnik-Standorte. Die BIOPRO Baden-Württemberg listet in ihrer Datenbank aktuell 635 Medizintechnik- Unternehmen mit FuE-Aktivitäten (ausgenommen sind reine Vertriebsgesellschaften und Zulieferer der Branche). Diese beschäftigen sich mit der Herstellung von Medizinprodukten aller Klassen (Klasse I, Klasse IIa & IIb und Klasse III). Die Zahl der Unternehmen in Baden-Württemberg bleibt seit Jahren stabil.
mehr...

Biomedizintechnik in Baden-Württemberg

Biotechnologie und Medizintechnologie - zwei enorm komplexe Felder der Wissenschaft, die stark voneinander profitieren können. Die BIOPRO Baden-Württemberg GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, die Biotechnologie verstärkt der Medizintechnikbranche zugänglich zu mache Die daraus resultierenden Synergieeffekte sind Basis für innovative Forschung und Entwicklung in Baden-Württemberg "BioMedizintechnik" steht für schnellen und gezielten Fortschritt in der Gesundheitsforschung.

mehr...

Pressemitteilungen

Preis für Patientensicherheit geht an Christiane Haupt aus Freiburg und Christoph Hoog Antink aus Aachen

16.08.2016

Gleich zwei Preisträger haben die Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE (VDE|DGBMT) und das Aktionsbündnis für Patientensicherheit jetzt mit dem „Preis für Patientensicherheit in der Medizintechnik“...

Clips in der Neurochirurgie RSM_SEARCH_EXCLUDE_BEGIN Vom Metall zum Kunststoff

01.08.2016

Die Peter Lazic GmbH stellt Aneurysmenclips her und verkauft sie auf dem Weltmarkt. Mit einer innovativen Idee will sie die Behandlung revolutionieren - und so ihre Zukunft sichern.

Virtual Reality in Chirurgie und Therapie

12.07.2016

Die Fortschritte in der Bildausgabe, etwa bei den UHD-4K-Display, aber auch in Videospielen haben den Weg für die Nutzung der virtuellen Realität in Krankenhäusern geebnet.

Vergabe des Ernst Jung-Preis für Medizin 2016

20.06.2016

Professor Hans-Georg Rammensee

Treffer 1 bis 5 von 199
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>